Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Ein Haufen Zeitungen

Pressemeldungen

  • 23. Oktober 2018 - Vechta

    Alle Welt staunt

    Initiatoren laden zur öffentlichen Abschlusslesung

    „Hey, Du, worüber staunst Du? Erzähl uns davon, in maximal zwanzig schönen Worten“, diesen Aufruf fand man in den letzten Wochen in vielen Vechtaer Geschäften, im Krankenhaus, im Kino und in der Katholischen Öffentlichen Bücherei. Die Frage überraschte. Die Bitte, über das Staunen zu schreiben, fruchtete. Zwischen Ende August und Anfang Oktober wurden über 600 Texte geschrieben und auf Postkarten, als Whatsappnachricht oder per E-Mail eingereicht. Es gibt Texte von Kindern und Erwachsenen, von jungen und älteren Männern und Frauen. Aus allen Einsendungen hat eine Jury acht Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt. Bei einer großen Abschlusslesung am Mittwoch, 24. Oktober um 19:30 Uhr, werden die Gewinnertexte im Rathaus gelesen und Preise übergeben. 

    Mehr lesen

  • 22. Oktober 2018 - Münster

    Es war nicht vergeblich

    Weihbischof em. Friedrich Ostermann verstorben

    „Ich wage wohl zu sagen: Es war nicht vergeblich“: Mit dieser Aussage hatte der emeritierte Weihbischof Friedrich Ostermann noch im Februar 2018 anlässlich seines Diamantenen Weihejubiläums dankbar sein priesterliches Wirken bilanziert. Am 22. Oktober ist Ostermann im Alter von 86 Jahren in Münster verstorben.

    Mehr lesen

  • 22. Oktober 2018 - Vechta

    Heute gibt es Omelett

    Weihbischof kocht mit Gefangenen

    Seit März dieses Jahres ist der Lehrbetrieb der JVA für rund ein Jahr im etwa 200 Meter entfernten St. Antoniushaus untergebracht. Das Tagungshaus der katholischen Kirche dient als Ausweichquartier, solange die Küche in der JVA modernisiert wird. Am Freitag machte sich Theising selbst ein Bild von der Zusammenarbeit der JVA-Umschüler mit dem Küchenpersonal des St. Antoniushauses und half beim Zubereiten des Tagesmenüs – Omelett mit Rösti-Talern, Salat und Gemüse – tatkräftig mit.

    Mehr lesen

  • 18. Oktober 2018 - Vechta, Setinfeld

    Einladung zum Frauenmahl

    Das weibliche Gesicht von Kirche
     
    Am 16. November lädt der kfd-Landesverband Oldenburg kirchenpolitisch interessierte Frauen zum Frauenmahl in die Gaststätte CL. Overmeyer in Steinfeld. Tischrednerin des festlichen drei-Gänge Menüs ist die Journalistin und Autorin Christiane Florin.

    Mehr lesen

  • 18. Oktober 2018 - Vechta

    Deine Stimme – Deine Kirche

    Katholiken wählen Kirchenausschüsse

    Seit dem letzten Wochenende hängen in den katholischen Kirchen des Offizialatsbezirks Oldenburg die Listen zur Kirchenausschusswahl aus. Unter dem Motto „Deine Stimme – Deine Kirche“ findet sie am 10./11. November statt. Über 400 Kandidaten haben sich in 39 Kirchengemeinden aufstellen lassen. „Das Motto der Wahl soll deutlich machen, dass jeder Wahlberechtigte mit seiner Stimme seine Kirche mitgestalten kann“, erklärt Weihbischof Wilfried Theising, der zusammen mit Mitgliedern des Oldenburger Kirchensteuerrates für eine hohe Wahlbeteiligung wirbt.

    Mehr lesen

  • 17. Oktober 2018 - Schillig, Hooksiel

    St. Marien Schillig und St. Ansgar Hooksiel zertifiziert

    „Zukunft einkaufen“ – darüber reden und begeistert bleiben

    St. Marien Schillig und St. Ansgar Hooksiel in Wangerland sind als erste Gemeinde im Bistum Münster nach dem Umweltmanagementsystem „Zukunft einkaufen – Glaubwürdig wirtschaften im Bistum Münster“ zertifiziert worden. Im Rahmen des Festakts überreichte Thomas Kamp-Deister, Referent für Schöpfungsbewahrung im Bistum Münster, das von Bischof Dr. Felix Genn unterzeichnete Zertifikat.

    Mehr lesen

  • 17. Oktober 2018 - Vechta

    Dank für treue Dienste

    Vier Jubilare in Kirchenbehörde geehrt

    Für je 25 Dienstjahre im Bischöflich Münsterschen Offizialates (BMO) dankte jetzt Weihbischof Wilfried Theising im Kreise von Kollegen der Seelsorgeabteilung den Verwaltungsmitarbeiterinnen Edeltraud Rottinghaus, Ursula Kramer und Andrea Hespe. Mit ihnen feierte auch Regionalkantor Stefan Decker sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

    Mehr lesen

  • 16. Oktober 2018

    Utbüxen kann keeneen

    Cinema+ zeigt plattdeutschen Film über Sitten und Gebräuche rund um den Tod

    Vechta, Cloppenburg, 16.10.: Einen plattdeutschen dokumentarischen Heimatfilm mit hochdeutschen Untertiteln präsentieren das Bischöflich Münstersche Offizialat, einige Kirchengemeinden und die Ehe-Familien-Lebensberatungsstelle des Caritas-Sozialwerks. Der Film über Sitten und Gebräuche rund um den Tod läuft im Rahmen der Veranstaltungsreihe cinema+ in den Kinos von Lohne, Cloppenburg, Damme, Vechta und Wildeshausen.

    Mehr lesen

  • 16. Oktober 2018 - Vechta

    DialogKonzert mit Vespergesängen

    Am 21. Oktober um 17.00 Uhr findet in der Klosterkirche das nächste DialogKonzert als Vesper statt. Die Vesper ist das liturgische Abendgebet der Kirche. Ihre Elemente wie Hymnus, Psalm, Responsorium, Magnificat, marianische Antiphon sind Gesänge, die viel Raum zur musikalischen Gestaltung lassen. So finden sich durch die ganze Musikgeschichte prachtvoll mehrstimmig vertonte Psalmen und Magnificat und komplette Vespervertonungen mit berühmten Beispielen etwa von Monteverdi oder Mozart.

    Mehr lesen

  • 16. Oktober 2018 - Oldenburg

    Kirchliche Trauung ist eine bewusste Entscheidung

    Ökumenischer Kirchenstand auf Oldenburger Hochzeitsmesse

    „Kirche gehört hierhin. Wenn nicht hier, wohin dann“, bekräftigen Sabine Schlösser und Sabine Orth. Zum 23. Mal beteiligten sich die evangelisch-lutherische und die katholische Kirche mit einem gemeinsamen Team an der Hochzeitsmesse in der Weser-Ems-Halle. In diesem Jahr stand er unter dem „Abenteuer Hoch3“.

    Mehr lesen

  • Blätterfunktion Ergebnisseiten

    Seite 1 von 10.

    : 1 / 2 / 3 / .... 10 / Nächste zur nächsten Seite /