BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V2.0.0//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20180409T120344 DTSTART;VALUE=DATE:20190107 DTEND;VALUE=DATE:20190112 CATEGORIES:Wangerooge Urlauberseelsorge SUMMARY:Wangerooge: Neues Jahr - neues Glück DESCRIPTION:Neues Jahr! Neues Glück!?\r\n\r\nMit Strandgut aus Wörtern\, Texten und Büchern Ordnung in Körper\, Geist und Seele bringen. Kommen Sie mit! Wir brechen auf ins neue Jahr! Wir laden Sie ein\, aus dem Alltag auszusteigen und sich Wind und Wellen einer Nordseeinsel auszusetzen. Begleitet werden Sie mit Worten\, mit Texten und Büchern\, die Sie zum Lesen verlocken und die Chance bieten\, Ihre Beziehung zu sich selbst\, zu anderen und zu Gott neu zu buchstabieren. Lange Spaziergänge am Strand laden zum persönlichen Nachdenken und gemeinsamen Austausch über das Gelesene ein.\r\n\r\nElemente der Tage:\r\n\r\nLesen: allein und mit anderenImpulse zur Auseinandersetzung mit Texten (Worten\, Gedichten\, Geschichten\, Romanen...)Strandwanderungenweiterführende Angebote zu den Themen der LektüreMöglichkeit zum Einzelgespräch mit dem Inselpfarrer und den ReferentenTageszeitengebete Gottesdienste\r\n\r\nKosten: ca. 360 Euro\r\n\r\nTeilnehmende aus dem Offizialat Vechta und aus dem Bistum Münster: ca. 300 Euro\r\n\r\nTeilnehmende aus anderen Bistümern können einen Zuschuss bei dem Generalvikariat ihres Bistums beantragen\r\n\r\nFahrtkosten\, Fähre und Kurtaxe müssen die Teilnehmenden selbst übernehmen. LOCATION:Wangerooge, Haus St. Ansgar RDATE;VALUE=DATE:20180409 END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210120T125644 DTSTART;VALUE=DATE:20210206 DTEND;VALUE=DATE:20210210 CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Lebenszeichen - Schreibexerzitien zuhause DESCRIPTION:Nach innen hören. Stille werden. Worte steigen auf - Lebenszeichen. Ich finde zu mir und zur inneren Quelle: Gott. Das Leben kann sich neu ordnen und in den Fluss kommen. Täglicher Mail-Impuls zum Schreiben und Beten per Email. Persönliche Begleitung per Email/oder Telefon/ oder Videoanruf. (begrenzte TeilnehmerInnenzahl) Zuhause: Sie nehmen sich täglich Zeit(en) in Stille allein zum schreibenden Beten.\r\n\r\nSchreiben heißt Warten. Vertrauen aufs kommende Wort. Es trägt. (Lisa F. Oesterheld\, aus: Gottesschimmer)\r\n\r\nTermin: Samstag\, 06. Februar 2021\, Dienstag\, 09. Februar 2021 Leitung: Lisa Oesterheld (Geistliche Begleiterin\, Autorin)\r\n\r\nAnmeldung bis zum Montag 25.01.2021 an: BMO Vechta\, Sachbereich Exerzitien und Spiritualität 04441 872-210\, spiritualitaet@bmo-vechta.de LOCATION:zuhause ORGANIZER;CN="BMO Vechta - Exerzitien und Spiritualität": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T123519 DTSTART:20210206T083000Z DTEND:20210206T163000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Lohne\, Pfarrheim St. Josef\r\n\r\nWann: 6. Februar 2021\, 09.30 bis 17.30 Uhr\r\n\r\nLeitung: Christine und Christian Gerdes\r\n\r\nKursgebühr: 40 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Pfarrbüro St. Gertrud Tel. 04442 93687-0 oder pfarramt@sankt-gertrud.com LOCATION:Lohne, Pfarrheim St. Josef ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T100506 DTSTART:20210206T153000Z DTEND:20210210T103000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Inselzeit DESCRIPTION:Inselzeit\r\n\r\nVom Festland ablegen und den Alltag verlassen. Auf der Insel ist alles anders: langsamer und leiser. Wir können uns Zeit nehmen\, das Rauschen des Meeres und den Wechsel der Gezeiten zu vernehmen. In der Stille wird das Herz aufmerksamer für das\, was sich im Gebet zeigt. \r\n\r\nMeditatives Schreiben kann eine Form des Betens sein. Dazu leiten Impulse an. Im absichtslosen Dasein vor Gott kann sich das Leben neu ordnen und neue Perspektiven eröffnen. Einzelgespräche\, Gottesdienst\, Resonanzraum in der Gruppe und durchgängiges Schweigen rahmen die Exerzitientage.\r\n\r\nTermin:Samstag\, 6. Februar 2021\, vorauss. 16:30 Uhr\, bisMittwoch\, 10. Februar 2021\, vorauss. 11:30 UhrDie Anreise erfolgt eigenverantwortlich.(Fährplan steht erst Anfang 2021 fest)\r\n\r\nKosten:350 € (inkl. Übernachtung/Verpflegung/Kursgebühr)\r\n\r\nOrt:Haus Ansgar\, Wangeroogewww.st-willehad.de/haus-ansgar\r\n\r\nLeitung:Lisa Oesterheld (Geistl. Begleiterin\, Autorin)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 15. November 2020 an: LOCATION:Haus St. Ansgar, Wangerooge ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T082436 DTSTART;VALUE=DATE:20210217 DTEND;VALUE=DATE:20210306 CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:WGT "to go" DESCRIPTION:Worauf bauen wir? Impulse I Gedanken I Eindrücke I SinnVolles I Informationen ab Aschermittwoch I Tag für Tag I bis zum Weltgebetstag\r\n\r\nDer WGT „to go“ bietet vieles von dem\, was sonst bei den WGT-Treffen zu erleben wäre. Wir sind vom 17. Februar bis zum 05. März anders verbunden! LOCATION:digital & smart END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T145635 DTSTART;VALUE=DATE:20210217 DTEND;VALUE=DATE:20210218 CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Mit Meditation durch die Fastenzeit DESCRIPTION:Alltagsexerzitien online ‚Ich bin da‘ Still werden\, wahrnehmen\, aufmerksam sein für sich und Gott. Sie können sich begleiten lassen auf einem vierwöchigen spirituellen Weg der Achtsamkeit. Impuls-E-Mails mit Texten und Audios leiten Sie an für eine tägliche Meditationszeit (etwa eine halbe Stunde). \r\n\r\nDazu können Sie sich individuell unterstützen lassen durch eine Geistliche Begleiterin / einen Begleiter (per Mail / Telefon / Videotelefonie\, einmal pro Woche). Oder Sie können an wöchentlichen Video-Gruppentreffen mit Austausch und gemeinsamem Meditieren teilnehmen. Der Start ist am Aschermittwoch\, 17.2.\, der Abschluss am 21.3.2021. Die kontemplativen Alltagsexerzitien online werden von den kath. Nordbistümern in ökumenischer Kooperation angeboten und sind kostenfrei. Infos und Anmeldung: www.bistum-muenster.de/alltagsexerzitien-online LOCATION:online ORGANIZER;CN="BMO - Sachbereich Spiritualität und Exerzitien": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T140459 DTSTART:20210217T133000Z DTEND:20210217T143000Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche St. Marien in Oythe ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T135537 DTSTART:20210217T143000Z DTEND:20210217T153000Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T140516 DTSTART:20210217T150000Z DTEND:20210217T160000Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche St. Augustinus, Cloppenburg ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210127T140522 DTSTART:20210217T150000Z DTEND:20210217T160000Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210128T075718 DTSTART:20210217T160000Z DTEND:20210217T170000Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210203T075500 DTSTART:20210217T181500Z DTEND:20210217T191500Z CATEGORIES:kfd Frauen SUMMARY:Aschermittwoch der Frauen: ‚Nur für heute… DESCRIPTION:Die Frauenseelsorge im Bischöflich Münsterschen Offizialat organisiert traditionell den Besinnungstag für Frauen am Aschermittwoch. Der zentral im Team vorbereitete besinnliche Einstieg in die Fastenzeit wird dezentral an verschiedenen Orten im Oldenburger Land durchgeführt. In diesem Jahr wird der Einstieg eine Frauenliturgie von Frauen für Frauen sein.\r\n\r\nUnter dem Motto ‘‚Nur für heute…‘ geht es darum\, die Besonderheiten im Alltag in der Fastenzeit besonders in den Blick zu nehmen. ‚Heute nehmen wir mal das mit Goldrand!‘ will den Alltag aus einer anderen Perspektive beleuchten und das Kleine und Unscheinbare schätzen lehren. So wird der Start in die Fastenzeit und damit die Vorbereitung auf das Fest des Lebens\, das Osterfest\, gestaltet und dazu lädt die Frauenliturgie ein. \r\n\r\nSie wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl an folgenden Orten angeboten:\r\n\r\nFRAUENLITURGIE am Aschermittwoch 17. Februar 2021 - Einstieg in die Fastenzeit für Frauen \r\n\r\n in der Kath. Kirche St. Marien in Oythe; 14.30 Uhr in der Kath. Kirche Allerheiligen in Delmenhorst; 15.30 Uhr im Dekanat Damme: Kath. Kirche St. Barbara in Handorf-Langenberg; 16.00 Uhr im Dekanat Cloppenburg: Kath. Kirche St. Augustinus\, Cloppenburg; 16.00 Uhr im Dekanat Löningen: Kath. Kirche St. Petrus in Lastrup; 17.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Marien\, Friesoythe; 19:15 Uhr LOCATION:Kath. Kirche St. Marien, Friesoythe ORGANIZER;CN="BMO - Frauenseelsorge - kfd": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210128T130629 DTSTART;VALUE=DATE:20210220 DTEND;VALUE=DATE:20210221 CATEGORIES:Kolping SUMMARY:Moment mal! - digitale Auszeit zur Fastenzeit DESCRIPTION:Es geht um spirituelle Impulse\, Stillezeit und Meditation\, lesen in der Bibel und eine abschließende Gebetseinheit. Hierfür nehmen wir uns Zeit am ersten Fastensamstag von 15.00 - 17.00 Uhr!\r\n\r\nThematisch geht es zum Auftakt am 2o. Februar um ‚Die Frau am Jakobsbrunnen'. Ein ganz ungewöhnlicher Text aus dem Johannesevangelium! Ein Text von einer großen Dichte. Kaum auszuschöpfen ist er. Wie oft ist die Frau den Weg zum Brunnen\, den Weg zum Wasser schon gegangen? Aber erst mit Jesus am Brunnenrand kann sie ihren Lebensdurst stillen. Wie oft suchen wir - egal ob jung oder alt\, ob Frau oder Mann - die Quellen für das Gelingen unseres Lebens.\r\n\r\nSo gehts weiter:\r\n\r\n27. Februar | 6. März | 13. März | 20. März | 27. März\r\n\r\nAn diesen fünf aufeinander folgenden Fastensamstagen erhalten alle per E-Mail einen weiteren Impuls zum Thema zugeschickt\, zum Weiterdenken für zu Hause\, damit wir immer wieder das heraushören können\, was Gott uns zuspricht. Zu diesen weiteren Impulsen kann sich jede/r anmelden\, unabhängig von einer Teilnahme am 20. Februar.\r\n\r\nSo seid ihr dabei:\r\n\r\nAnmeldungen:\r\n\r\n Für die Auftaktveranstaltung am 20. Februar von 15.00 - 17.00 Uhr: Stichwort `Moment mal! am 20. Februar Auftaktveranstaltung & Zusendung weiterer Impulse in der Fastenzeit: Stichwort `Moment mal! & Fastenimpulse Nur `Fastenimpulse 2021´ beziehen: Stichwort `Fastenimpulse´ \r\n\r\nAlle Teilnehmer+innen der Auftaktveranstaltung erhalten am 19. Februar einen Link zur Teilnahme an der ZOOM Veranstaltung! Kosten für Teilnahme an allen drei Formaten fallen nicht an! Moment mal! wird gestaltet von Gaby Kuipers und Andreas Bröring. Es lädt ein der FAS `Kirche mitgestalten´. LOCATION:digital ORGANIZER;CN="Kolpingwerk Land Oldenburg": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T115745 DTSTART:20210220T083000Z DTEND:20210220T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 20. Februar 2021\, 9.30 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Merve und Johannes Telaar\r\n\r\nKursgebühr: \r\n\r\n50 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 188-1132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de LOCATION:Cloppenburg, Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T121308 DTSTART:20210220T090000Z DTEND:20210220T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Bildungswerk Cloppenburg e. V.\r\n\r\nWann: 20. Februar 2021\, 10.00 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Dechant Strickmann\r\n\r\nKursgebühr: auf Anfrage\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 701490 (Forum CLP) LOCATION:Cloppenburg, Bildungswerk Cloppenburg e. V. ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191121T131701 DTSTART;VALUE=DATE:20210225 DTEND;VALUE=DATE:20210226 CATEGORIES:guteidee SUMMARY:Vergabeausschuss GuteIdee END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T121914 DTSTART:20210228T090000Z DTEND:20210228T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Dinklage\, St. Catharina Begegnungsstätte\r\n\r\nWann: 28. Februar 2021\, 10:00 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Michael Krone\, Claudia Geers\r\n\r\nKursgebühr: 50 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04443 5048960 oder pr-krone@ewetel.net LOCATION:Dinklage, St. Catharina Begegnungsstätte ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210128T133015 DTSTART:20210304T090000Z DTEND:20210304T100000Z CATEGORIES:Kolping Frauen SUMMARY:Religiöse Vormittage - Fastengottesdienst für Frauen DESCRIPTION:Die Kraft des Wandels – „Du stellst meine Füße auf weiten Raum…“\r\n\r\nVeränderungen prägen unser Leben. Das spüren wir immer wieder im Alltag\, wenn sich in unserem Leben etwas verändert oder wir auf einen neuen Lebensabschnitt zugehen. Auch unsere religiösen Vormittage erleben in diesem Jahr aktuell eine Veränderung.\r\n\r\nVeränderung setzt Kreativität frei\, kann aber auch Unsicherheit auslösen. In dieser Situation tut es gut zu erfahren: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“.\r\n\r\nZum religiösen Vormittag wird in diesem Jahr an allen drei Standorten ausschließlich ein Fastengottesdienst für Frauen um 10.00 Uhr in der Kirche angeboten. Dieser wird gestaltet von Landespräses Stefan Jasper-Bruns und der Landesvorsitzenden Gaby Kuipers. Wir laden alle Frauen hierzu herzlich ein. Eine vorherige Anmeldung im Kolpingbüro in Vechta mit Adressangabe aller Frauen ist erforderlich!\r\n\r\nAuf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich\r\n\r\nGaby Kuipers(Landesvorsitzende) Stefan Jasper-Bruns (Landespräses) Andreas Bröring (Geschäftsführer)\r\n\r\nDie Termine der Fastengottesdienste zu den religiösen Vormittagen 2021\r\n\r\n 4. März | Propsteikirche St. Georg Vechta | max. 80 Pers. Große Str. 34 \, 49377 Vechta 11. März | St. Marien Kirche Oldenburg | max. 50 Pers. Friesenstr. 15\, 26121 Oldenburg Neuer Termin!! 20. März | St. Peter und Paul Kirche Scharrel | max. 50 Pers. An der Kirche 8\, 26683 Saterland \r\n\r\nEs lädt ein der FAS "Kirche mitgestalten"\r\n\r\nDer Fastengottesdienst beginnt jeweils um 10.00 Uhr und wird musikalisch begleitet von Rainer Wördemann\, Kreismusikschule Vechta mit Saxophon und Klarinette. Im Gottesdienst ist eine OP- oder FFP2-Maske zu tragen. Eine Zusammenkunft davor oder im Anschluss findet in diesem Jahr nicht statt.\r\n\r\nKosten fallen keine an. Am Ausgang der Kirche kann eine freiwillige Spende gegeben werden!\r\n\r\nAlle Anmeldungen bitte an das Kolpingbüro in Vechta!!! Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung mit Name & Adresse möglich! Bitte beachtet die reduzierten Teilnahmeplätze. Habt Ihr Fragen hierzu? Meldet Euch gerne bei uns im Kolpingbüro! LOCATION:Propsteikirche St. Georg Vechta ORGANIZER;CN="Kolpingwerk Land Oldenburg": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210219T090419 DTSTART;VALUE=DATE:20210305 DTEND;VALUE=DATE:20210306 CATEGORIES:Frauen SUMMARY:Weltgebetstags (WGT) Gottesdienste DESCRIPTION:Worauf bauen wir? 2021 kommt der Weltgebetstag aus dem Südseestaat Vanuatu. Sie 83 Inseln des Staates liegen irgendwo zwischen Australien\, Neuseeland und den Fisschiinseln. Traumstrände und Exotic sind dort zu erwarten. Doch es gibt auch die Kerhseite: Vanuatu ist weltweit das Land\, das am Stärksten gefährdung durch Nturgewalten und den Folgen des Klimawandels ausgesetzt ist. Ser meeresspiegel steigt und steigt.\r\n\r\nFrauen aus Vanuatu haben für den Weltgebetstag 2021 das Bibelgleichnis aus Matthäus 7 ausgewählt und stellen die Frage: „Worauf bauen wir?” Sie wollen damit auf den Klimaandel hinweisen und sprechen die Verantwortlichkeit der Menschengemeinschaft an.\r\n\r\nNoch heute sind besonders Frauen benachteiligt. Mit seiner Projektarbeit unterstützt der Weltgebetstag Frauen und Mädchen weltweit in ihrem Engagement. Doch zur Not kommt die Coronapandemie hinzu\, die gearde Frauen und Kinder in dem Südseestaat am stärksten trifft. Am 5. März 2021die Gottesdienste nicht wie gewohnt stattfinden können. Daher bittet das deutsche Weltgebetstagskomitee auch besonders um Spenden für die Projektarbeit. \r\n\r\nDie Kontonummer des deutschen WGT lautet: IBAN DE 60 5206 0410 0004 0045 40 Gemeinsam am Weltgebetstag 2021 ein Zeichen für weltweite Solidarität und Miteinander setzen! \r\n\r\n Dekanat Friesoythe:\r\n\r\n Kath. Kirche St. Peter und Paul\, Garrel | 15.00 Uhr Kath. Kirche St. Cäcilia\, Bösel | 19.00 Uhr Kath. Kirche St. Elisabeth\, Elisabethfehn-Süd | 19.30 Uhr \r\n\r\n Dekanat Cloppenburg\r\n\r\n Kath. Kirche St.Marien\, Varrelbusch | 18:30 Uhr Kath. Kirche St Johannes\, Mobergen | 19:00 Uhr \r\n\r\nEv. Kirche\, Cloppenburg ist für das WGT Gebet gestaltet und geöffnet\r\n\r\n Dekanat Damme\r\n\r\n Kath. Kirche St. Bonifatius\, Neuenkirchen i. O. | 15:00 Uhr Kath. Kirche St. Barbara\, Handorf-Langenberg | 15:00 Uhr Kath. Kirche St. Johannes Baptist\, Steinfeld | 17:00 Uhr Kath. Kirche St. Viktor\, Damme | 15:00 Uhr Kath. Kirche St. Catharina\, Dinklage | 19:30 Uhr \r\n\r\nAnmeldung zum Gottesdienst unter Telefon: 961283 oder die Homepage der kirchengemeinde. Um vielen Frauen die Teilnahme zu ermöglichen\, wird der GD über Live-Stream übertragen. Dieser kann gestartet werden über die Homepage sankt-catharina-dinklage.jimdo.com \r\n\r\n Kath. Kirche St. Gertrud\, Lohne | 18.00 Uhr \r\n\r\nUm vielen Frauen die Teilnahme zu ermöglichen\, wird der GD über Live-Stream übertragen. Dieser kann gestartet werden über die Homepage www.sankt-gertrud.com\r\n\r\n Dekanat Löningen\r\n\r\n Kath. Kirche St. Vitus\, Löningen | 18.00 Uhr Katholische Kirche St. Bartholomäus\, Essen | 17.00 Uhr \r\n\r\nLindern: „Weltgebetstag 2021 In diesem Jahr wird der Weltgebetstag etwas anders gefeiert. Der Gottesdienst wurde von Frauen aus Vanuata\, eine Inselgruppe in der Südsee\, vorbereitet und wird am Freitag\, 05.03. ab 19.00 Uhr auf Bibel TV übertragen. Interessierte können sich unter ruthmaria@schute.de oder im Pfarrbüro\, Tel. 340 anmelden. Sie erhalten dann ein kleines Päckchen mit Materialien\, um den Gottesdienst aktiv mitfeiern zu können. Eine kleine Überraschung ist auch dabei.“ \r\n\r\n Dekanat Vechta\r\n\r\n Kath. Kirche St. Johannes Baptist\, Bakum | 15:00 Uhr Kath. Kirche St. Johannes Evangelist\, Carum | 15.00 Uhr Kath. Kirche St. Marien\, Oythe | 15:00 Uhr Ev. Martin-Luther-Kirche\, Goldenstedt | 18:00 Uhr Kath. Kirche St. Laurentius\, Langförden | 15:00 Uhr \r\n\r\nWGT-Gottesdienst ist ab ca. 9:00 Uhr auf der Homepage: www.st-vitus-visbek.de\r\n\r\n Dekanat Wilhelmshaven\r\n\r\n Kath. Kirche St. Peter\, Wilhelmshaven | 18.00 Uhr Ev. Stadtkirche\, Jever | 17.00 Uhr Kath. Kirche St. Bonifatius\, Varel | 15:00 Uhr Kath. Kirche\, Bockhorn | 19:00 Uhr St. Maria im Hilgenholt | Sa.06.03.21 | 10.30 Uhr \r\n\r\n Dekanat Delmenhorst\r\n\r\n Ev. STADTKIRCHE ‚Zur heiligen Dreifaltigkeit‘\, Delmenhorst | 15.30 Uhr und 19.00 Uhr Kath. Kirche St. Marien Kirche\, Hude | 15.00 Uhr und 16.00 Uhr \r\n\r\n(Corona konform auf Anmeldung: bei Frau Marion Borsum unter Tel. 04408/1661)\r\n\r\n Dekanat Oldenburg\r\n\r\n Ev.-luth. Friedrichskirche\, Kirchhammelwarden | 19.00 Uhr Kath. Kirche St. Christophorus\, Oldenburg | 17:30 Uhr Ev-luth. Kirche\, Varel (per Zoom- über die Homepage) | 19.00 Uhr \r\n\r\nIm Gemeindehaus Varel gibt es ‚Weltgebetstagstüten‘ für daheim mitzunehmen. LOCATION:an mehreren Orten ORGANIZER;CN="regional übergreifende ökumenische Weltgebetstags-Frauenteams": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191023T080446 DTSTART:20210305T150000Z DTEND:20210307T100000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Steh auf und geh! DESCRIPTION:Steh auf und geh!\r\n\r\nBibliodrama und Bewegung\r\n\r\nDie Bibel ist voller Erzählungen\, in denen Menschen in Bewegung kommen. Mit Leib und Seele erfahren Sie die Lebenskraft Gottes\, die zu neuen Wegen lockt.\r\n\r\nIm Bibliodrama (kleine Formate) entdecken wir die Bibelerzählungen mit allen Sinnen. Parallelen zu unserem Alltag werden deutlich. Im Unterwegssein in der Natur wie auch in Stille vertiefen wir dies. Die Gebetszeiten der Schwestern laden ein zu gemeinsamem Dank\, Gebet und Stille. \r\n\r\nTermin:Freitag\, 5. März 2021\, 16:00 Uhr\, bisSonntag\, 7. März 2021\, 11:00 Uhr\r\n\r\nKosten:120 € (inkl. Übernachtung/Verpflegung/Kursgebühr)\r\n\r\nOrt:Kloster Burg DinklageBurgallee 3\, 49413 Dinklagewww.abteiburgdinklage.de\r\n\r\nLeitung:Lisa Oesterheld (Pastoralreferentin)Sr. Carola Schürger OSB (Geistliche Begleiterin)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 6. Januar 2021 an: LOCATION:Kloster Burg Dinklage ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T122834 DTSTART:20210306T083000Z DTEND:20210306T163000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Lohne\, Pfarrheim St. Josef\r\n\r\nWann: 6. März 2021\, 09.30 bis 17.30 Uhr\r\n\r\nLeitung: Christine und Christian Gerdes\r\n\r\nKursgebühr: 40 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Pfarrbüro St. Gertrud Tel. 04442 93687-0 oder pfarramt@sankt-gertrud.com LOCATION:Lohne, Pfarrheim St. Josef ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210128T131540 DTSTART:20210311T090000Z DTEND:20210311T100000Z CATEGORIES:Kolping Frauen SUMMARY:Religiöse Vormittage - Fastengottesdienst für Frauen DESCRIPTION:Die Kraft des Wandels – „Du stellst meine Füße auf weiten Raum…“\r\n\r\nVeränderungen prägen unser Leben. Das spüren wir immer wieder im Alltag\, wenn sich in unserem Leben etwas verändert oder wir auf einen neuen Lebensabschnitt zugehen. Auch unsere religiösen Vormittage erleben in diesem Jahr aktuell eine Veränderung.\r\n\r\nVeränderung setzt Kreativität frei\, kann aber auch Unsicherheit auslösen. In dieser Situation tut es gut zu erfahren: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“.\r\n\r\nZum religiösen Vormittag wird in diesem Jahr an allen drei Standorten ausschließlich ein Fastengottesdienst für Frauen um 10.00 Uhr in der Kirche angeboten. Dieser wird gestaltet von Landespräses Stefan Jasper-Bruns und der Landesvorsitzenden Gaby Kuipers. Wir laden alle Frauen hierzu herzlich ein. Eine vorherige Anmeldung im Kolpingbüro in Vechta mit Adressangabe aller Frauen ist erforderlich!\r\n\r\nAuf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich\r\n\r\nGaby Kuipers(Landesvorsitzende) Stefan Jasper-Bruns (Landespräses) Andreas Bröring (Geschäftsführer)\r\n\r\nDie Termine der Fastengottesdienste zu den religiösen Vormittagen 2021\r\n\r\n 4. März | Propsteikirche St. Georg Vechta | max. 80 Pers. Große Str. 34 \, 49377 Vechta 11. März | St. Marien Kirche Oldenburg | max. 50 Pers. Friesenstr. 15\, 26121 Oldenburg Neuer Termin!! 20. März | St. Peter und Paul Kirche Scharrel | max. 50 Pers. An der Kirche 8\, 26683 Saterland \r\n\r\nEs lädt ein der FAS "Kirche mitgestalten"\r\n\r\nDer Fastengottesdienst beginnt jeweils um 10.00 Uhr und wird musikalisch begleitet von Rainer Wördemann\, Kreismusikschule Vechta mit Saxophon und Klarinette. Im Gottesdienst ist eine OP- oder FFP2-Maske zu tragen. Eine Zusammenkunft davor oder im Anschluss findet in diesem Jahr nicht statt.\r\n\r\nKosten fallen keine an. Am Ausgang der Kirche kann eine freiwillige Spende gegeben werden!\r\n\r\nAlle Anmeldungen bitte an das Kolpingbüro in Vechta!!! Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung mit Name & Adresse möglich! Bitte beachtet die reduzierten Teilnahmeplätze. Habt Ihr Fragen hierzu? Meldet Euch gerne bei uns im Kolpingbüro! LOCATION:St. Marien Kirche Oldenburg ORGANIZER;CN="Kolpingwerk Land Oldenburg": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T085554 DTSTART:20210313T090000Z DTEND:20210313T154500Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Damme\, Pfarrheim St. Viktor\r\n\r\nWann: 13. März 2021\, 10.00 bis 16.45 Uhr (17:00 Uhr Gottesdienst)\r\n\r\nLeitung: Florian Rolfes und Kerstin Lampe\r\n\r\nKursgebühr: 40 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 05491 908900 oder pfarrbuero@st-viktor-damme.de LOCATION:Damme, Pfarrheim St. Viktor ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T130116 DTSTART:20210320T083000Z DTEND:20210320T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\n\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 20. März 2021\, 9.30 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Eva Hachmeister-Uecker (ev. Pfarrerin) und Sabine Orth\r\n\r\nKursgebühr: 50 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 188-1132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de LOCATION:Cloppenburg, Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210128T133021 DTSTART:20210320T090000Z DTEND:20210320T100000Z CATEGORIES:Kolping Frauen SUMMARY:Religiöse Vormittage - Fastengottesdienst für Frauen DESCRIPTION:Die Kraft des Wandels – „Du stellst meine Füße auf weiten Raum…“\r\n\r\nVeränderungen prägen unser Leben. Das spüren wir immer wieder im Alltag\, wenn sich in unserem Leben etwas verändert oder wir auf einen neuen Lebensabschnitt zugehen. Auch unsere religiösen Vormittage erleben in diesem Jahr aktuell eine Veränderung.\r\n\r\nVeränderung setzt Kreativität frei\, kann aber auch Unsicherheit auslösen. In dieser Situation tut es gut zu erfahren: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“.\r\n\r\nZum religiösen Vormittag wird in diesem Jahr an allen drei Standorten ausschließlich ein Fastengottesdienst für Frauen um 10.00 Uhr in der Kirche angeboten. Dieser wird gestaltet von Landespräses Stefan Jasper-Bruns und der Landesvorsitzenden Gaby Kuipers. Wir laden alle Frauen hierzu herzlich ein. Eine vorherige Anmeldung im Kolpingbüro in Vechta mit Adressangabe aller Frauen ist erforderlich!\r\n\r\nAuf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich\r\n\r\nGaby Kuipers(Landesvorsitzende) Stefan Jasper-Bruns (Landespräses) Andreas Bröring (Geschäftsführer)\r\n\r\nDie Termine der Fastengottesdienste zu den religiösen Vormittagen 2021\r\n\r\n 4. März | Propsteikirche St. Georg Vechta | max. 80 Pers. Große Str. 34 \, 49377 Vechta 11. März | St. Marien Kirche Oldenburg | max. 50 Pers. Friesenstr. 15\, 26121 Oldenburg Neuer Termin!! 20. März | St. Peter und Paul Kirche Scharrel | max. 50 Pers. An der Kirche 8\, 26683 Saterland \r\n\r\nEs lädt ein der FAS "Kirche mitgestalten"\r\n\r\nDer Fastengottesdienst beginnt jeweils um 10.00 Uhr und wird musikalisch begleitet von Rainer Wördemann\, Kreismusikschule Vechta mit Saxophon und Klarinette. Im Gottesdienst ist eine OP- oder FFP2-Maske zu tragen. Eine Zusammenkunft davor oder im Anschluss findet in diesem Jahr nicht statt.\r\n\r\nKosten fallen keine an. Am Ausgang der Kirche kann eine freiwillige Spende gegeben werden!\r\n\r\nAlle Anmeldungen bitte an das Kolpingbüro in Vechta!!! Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung mit Name & Adresse möglich! Bitte beachtet die reduzierten Teilnahmeplätze. Habt Ihr Fragen hierzu? Meldet Euch gerne bei uns im Kolpingbüro! LOCATION:St. Peter und Paul Kirche Scharrel ORGANIZER;CN="Kolpingwerk Land Oldenburg": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T131022 DTSTART:20210325T183000Z DTEND:20210325T210000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Für Kreative DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nFÜR KREATIVE\r\n\r\nGestalten Sie Ihr kirchliches Hochzeitsfest ganz persönlich und individuell! In diesem Abendkurs machen wir Sie mit den Riten und Symbolen der Trauung vertraut. Sie erfahren alles über den Ablauf\, die Elemente und die Gestaltungsmöglichkeiten des Gottesdienstes – und wir machen Ihnen Vorschläge für Lieder\, Texte und Geschichten.\r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 25. März 2021\, 19:30 bis 22:00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Annlen Hunfeld-Warnking\, Karsten Hilgen (ev. Pfarrer)\r\n\r\nKursgebühr: 11 Euro pro Paar\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 188-0 oder info@ka-stapelfeld.de LOCATION:Cloppenburg, Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T131022 DTSTART:20210417T173000Z DTEND:20210417T180000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Hochzeitscaching DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nHOCHZEITSCACHING\r\n\r\nBegeben Sie sich mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin auf die Suche nach verschiedenen Schätzen\, die Ihre Beziehung bereichern werden. Außerdem bekommen Sie viele Informationen rund um Ihre kirchliche Hochzeit! Alles\, was Sie dazu benötigen\, ist ein Smartphone mit Internetverbindung!\r\n\r\n+ Einstieg im Forum St. Peter\, Peterstr. 22 – 26\, 26121 Oldenburg+ Endet mit einer Paarsegnung\r\n\r\nWo: Forum St. Peter\r\n\r\nWann: 17. April 2021\, 9.30 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Katharina Tranel und Sabine Orth\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04441 872-204 oder sabine.orth@bmo-vechta.de LOCATION:Forum St. Peter ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20190717T080043 DTSTART;VALUE=DATE:20210422 DTEND;VALUE=DATE:20210426 CATEGORIES:Spiritualität Wangerooge Urlauberseelsorge SUMMARY:Inseltage auf Wangerooge DESCRIPTION:Hier ist heiliger Boden - die Insel als spiritueller Ort\r\n\r\n\r\n\r\nmuschelmaß\r\n\r\nwas in deine kleine pilgermuschel passt damit kommst du hin mehr bauchst du nicht an proviant vertrau darauf aber vergiss das schöpfen nie\r\n\r\nManfred Langner\r\n\r\n\r\n\r\nWangerooge bietet unzählige Orte\, an denen wahrgenommen werden kann: Hier ist Gott gegenwärtig. In Gemeinschaft und auch alleine\, gehen wir einige dieser Orte an. Gott zeigt sich uns im hier und jetzt. Impulse\, Schweigen\, Austauschrunden in der Gruppe\, Gottesdienste und Möglichkeiten zum Einzelgespräch umrahmen diese Tage. \r\n\r\nBegleiter: Pfarrer Egbert SchlotmannKosten: 286\,-€ im EZ mit Vollverpflegung; 271\,-€ im DZ mit Vollverpflegung\r\n\r\nGutschein Sie möchten jemandem eine Freude bereiten und ihm/ihr einen Aufenthalt am Meer schenken? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Der Gutschein kann die Teilnahme an einem unserer Angebote ermöglichen oder einen Aufenthalt in unserem Begegnungsaus außerhalb unserer Programmangebote. \r\n\r\nSie haben Interesse? Rufen Sie mich gerne an oder mailen Sie mir: LOCATION:Wangerooge ORGANIZER;CN="St. Willehad Wangerooge, Pfr. Egbert Schlotmann": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T115919 DTSTART:20210424T070000Z DTEND:20210424T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Könige der Lüfte DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nFÜR WASSERRATTEN\r\n\r\nEs geht hoch hinaus an diesem Wochenende! Erfahren Sie ganz praktisch\, dass Sie sich auf Ihren Partner verlassen können\, ihm vertrauen und sich fallen lassen können.\r\n\r\n+ Begleitet vom erfahrenen Team von Games and Ropes+ Einstieg im Pfarrheim St. Viktor Neuenkirchen\, Nurrepfad 1+ Klettern im Hochseilgarten Kalkriese\, Bramsche\r\n\r\nWo: Hochseilgarten in Kalkriese\r\n\r\nWann: 24. April 2021\, 9.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Florian Rolfes und Sabine Orth\r\n\r\nKursgebühr: 60 Euro pro Paar inkl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04441 872-284 oder eheundfamilie@bmo-vechta.de LOCATION:Hochseilgarten in Kalkriese ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191121T131655 DTSTART;VALUE=DATE:20210427 DTEND;VALUE=DATE:20210428 CATEGORIES:guteidee SUMMARY:Vergabeausschuss GuteIdee END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T121628 DTSTART:20210507T150000Z DTEND:20210509T090000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Worte bewegen - Ein Wochenende DESCRIPTION:Workshoptage zur Bibel im Kloster Burg Dinklage\r\n\r\nImpulse aus Kloster\, Kunst und kreativem Miteinander - Film\, Musik\, Tanz\, Bewegung\, Bibliodrama\, Glaubensgespräche.\r\n\r\nSie sind eingeladen\, sich vom Wort Gottes bewegen zu lassen im Singen und Beten\, kreativen Workshops\, Gottesdienst\, Gespräch und Gemeinschaft.\r\n\r\nSie sind willkommen\, sich ein Wochenende lang Zeit zu nehmen oder sich einen Samstag zu gönnen\, in der Gastfreundschaft des Klosters.\r\n\r\nTermin: Freitag\, 7. Mai 2021\, 17:00 Uhr\, bis Sonntag\, 9. Mai 2021\, 11:00 Uhr\r\n\r\nKosten: 100 € (inkl. Übernachtung/Verpflegung) oder 50 € (inkl. Verpflegung)\r\n\r\nOrt: Kloster Burg Dinklage Burgallee 3\, 49413 Dinklage www.abteiburgdinklage.de\r\n\r\nLeitung: Stephan Trescher Sr. Lydia Schulte-Suttrum OSB & Team\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 7. April 2021 an: LOCATION:Kloster Burg Dinklage ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T120742 DTSTART:20210508T073000Z DTEND:20210508T150000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 8. Mai 2021\, 9.30 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Elke Willenborg-Fraas und Tobias Fraas\r\n\r\nKursgebühr: 50 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 188-1132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de LOCATION:Cloppenburg, Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T113521 DTSTART:20210508T073000Z DTEND:20210508T163000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Worte bewegen - Tagesveranstaltung DESCRIPTION:Workshoptage zur Bibel im Kloster Burg Dinklage\r\n\r\nImpulse aus Kloster\, Kunst und kreativem Miteinander - Film\, Musik\, Tanz\, Bewegung\, Bibliodrama\, Glaubensgespräche.\r\n\r\nSie sind eingeladen\, sich vom Wort Gottes bewegen zu lassen im Singen und Beten\, kreativen Workshops\, Gottesdienst\, Gespräch und Gemeinschaft.\r\n\r\nSie sind willkommen\, sich ein Wochenende lang Zeit zu nehmen oder sich einen Samstag zu gönnen\, in der Gastfreundschaft des Klosters.\r\n\r\nTermin: Samstag\, 8. Mai 2021\, 9:30 - 18:30 Uhr\r\n\r\nKosten: 30 € (inkl. Verpflegung)\r\n\r\nOrt: Kloster Burg Dinklage Burgallee 3\, 49413 Dinklage www.abteiburgdinklage.de\r\n\r\nLeitung: Stephan Trescher Sr. Lydia Schulte-Suttrum OSB & Team\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 7. April 2021 an: LOCATION:Kloster Burg Dinklage ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T114151 DTSTART:20210605T073000Z DTEND:20210605T150000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Auf leichten Füßen DESCRIPTION:Ein Achtsamkeitstag\r\n\r\nUnsere Füße tragen uns auf unseren Wegen. Mal sind sie leicht und mal verspannt. Wahrnehmungsübungen der Eutonie verleihen den Füßen Entspannung und neue Lebendigkeit. Dies wirkt sich auf den Körper und den ganzen Menschen aus. Es kann erfahrbar werden\, was biblische Psalmen beschreiben: Gott 'befreit meine Füße'\, 'gibt ihnen Halt' und 'weiten Raum'.\r\n\r\nNeben den Wahrnehmungsübungen kann der Austausch über biblische Impulse innere Orientierung geben. Bewegung und meditativer Tanz runden den Tag ab.\r\n\r\nTermin:Samstag\, 5. Juni 2021\, 9:30 - 17:00 Uhr\r\n\r\nKosten:30 € (inkl. Verpflegung/Kursgebühr)\r\n\r\nOrt:Hotel Kloster DammeBenediktstr. 19\, 49401 Dammewww.kloster-damme.de\r\n\r\nLeitung:Carmen Wessel (Geistliche Begleiterin\, Eutoniepädagogin)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 5. Mai 2021 an: LOCATION:Hotel Kloster Damme ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191121T131633 DTSTART;VALUE=DATE:20210615 DTEND;VALUE=DATE:20210616 CATEGORIES:guteidee SUMMARY:Vergabeausschuss GuteIdee END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T133040 DTSTART:20210619T120000Z DTEND:20210619T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Oasentag DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nFÜR WASSERRATTEN\r\n\r\nSchenken Sie sich diese Auszeit und erleben Sie einen schönen Nachmittag mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin. Sie bekommen an verschiedenen Oasen vielfältige Anregungen für Ihre Liebe und wie Sie sie frisch halten können. Tanken Sie gemeinsam auf! Der Tag endet mit einem Segnungsgottesdienst und einem leckeren Abendessen. Kinderbetreuung ist möglich.\r\n\r\nWo: Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 19. Juni 2021\, 14.00 bis 18.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Andreas Bröring\, Sabine Orth\, Josefa Rolfes\r\n\r\nKursgebühr: 15 Euro pro Paar\r\n\r\nAnmeldung: Katholische Akademie Stapelfeld\, Tel. 04471 118-0 oder info@ka-stapelfeld.de LOCATION:Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T133812 DTSTART:20210703T070000Z DTEND:20210703T160000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Für Wasserratten DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nFÜR WASSERRATTEN\r\n\r\nRaus aus dem Seminarraum\, rauf aufs Wasser: Machen Sie Ihre Ehevorbereitung gemeinsam mit anderen Paaren im Rahmen einer Kanutour! Denn eine Beziehung und eine Kanutour haben erstaunliche Gemeinsamkeiten. Mal gibt es ruhiges Fahrwasser\,mal stürmische Zeiten. Und Sie müssen entscheiden\, wo es hingehen soll und wer das Steuer übernimmt.\r\n\r\n+ Einstieg im Pfarrheim St. Peter\, Wildeshausen+ Kanutour auf der Hunte Wildeshausen – Dötlingen/Ölmühle+ Abschluss im Pfarrheim St. Peter+ Boote mit Ausrüstung sowie Tourenbegleitung werden gestellt\r\n\r\nWo: Kanutour: Wildeshausen/Hunte\r\n\r\nWann: 3. Juli 2021\, 9.00 bis 18.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Petra Furmanek\, Christoph Warnking\r\n\r\nKursgebühr: 60 Euro pro Paar\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04441 872-284 oder eheundfamilie@bmo-vechta.de LOCATION:Wildeshausen/Hunte ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T115335 DTSTART;VALUE=DATE:20210821 DTEND;VALUE=DATE:20210823 CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Schau, die Lilien! DESCRIPTION:Workshop zur spirituellen Kraft der Natur\r\n\r\nNatur gibt Lebensfreude\, entschleunigt\, entspannt und lässt achtsam werden für den Augenblick. Die faszinierende Eigenwelt der Mitgeschöpfe weckt unseren Respekt. Und sie zeigt uns\, wie wir selbst wunderbar gestaltet\, genährt und getragen sind von einem Schöpfer.\r\n\r\nHat Jesus das im Sinn\, wenn er Vögel und Lilien als spirituelle Vorbilder empfiehlt (Mt 6\,25-34)?Solchen Erfahrungen und Fragen gehen wir in Achtsamkeitsübungen in der Natur\, Impulsen\, Austausch und gemeinsamem Gottesdienst nach.\r\n\r\nTermin:Samstag\, 21. August 2021\, 14:00 Uhr bisSonntag\, 22. August 2021\, 14:30 Uhr\r\n\r\nKosten:70 € (EZ) / 60 € (DZ) (Kursgeb./Übern./Verpfl.)\r\n\r\nOrt:Kath. Akademie StapelfeldStapelfelder Kirchstr. 13\, 49661 Cloppenburgwww.ka-stapelfeld.de\r\n\r\nLeitung:Stephan Trescher (Geistl. Begleiter/Gestalt-Berater)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 20. April 2021 an: LOCATION:Kath. Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T120646 DTSTART:20210824T163000Z DTEND:20210829T113000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Lebendige Stille DESCRIPTION:Kontemplative Exerzitien mit Bewegungselementen\r\n\r\nHeraustreten aus dem Alltag und eintreten in die Stille. Die Seele bekommt Raum für das\, was sich in ihr bewegen möchte. Einfach dasein in Gottes Gegenwart. Aus ihr fließt eine heilsame Kraft und Lebendigkeit. \r\n\r\ner Kurs verbindet Sitzmeditation (mehrere Einheiten täglich) mit Meditieren in Bewegung: Körperübungen und Gebetsgebärden\, Gehmeditation und Wahrnehmungsspaziergänge. Ein heller\, weiter Meditationsraum und die umgebende Natur sind wie geschaffen dafür. \r\n\r\nWeitere Elemente: Impulse zur Kontemplation\, tägliches Begleitgespräch\, Möglichkeit zum Besuch der Hl. Messe\, durchgehendes Schweigen.\r\n\r\nTermin:Dienstag\, 24. August 2021\, 18:30 Uhr\, bisSonntag\, 29. August 2021\, 13:30 Uhr\r\n\r\nKosten:290 € (inkl. Übernachtung/Verpflegung/Kursgebühr)\r\n\r\nOrt:Gertrudenstift RheineSalinenstr. 99\, 48432 Rheine\r\n\r\nLeitung:Martina Romberg (Geistl. Begleiterin)Stephan Trescher (Geistl. Begleiter)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 8. Juli 2021 an: LOCATION:Gertrudenstift Rheine ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201015T115855 DTSTART:20210911T080000Z DTEND:20210911T150000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Herzklang DESCRIPTION:Workshoptag für Gesangsbegeisterte\r\n\r\nSingend kann uns das Herz weit werden. Wir können tiefe Verbundenheit in Gemeinschaft erleben und uns getragen fühlen. Eine Ahnung von Gottes Gegenwart kann ins Klingen kommen. \r\n\r\nDem wollen wir Raum geben in verschiedenen Workshop-Einheiten. Neben dem gemeinsamen und mehrstimmigen Gesang laden wir ein\, Singen einmal anders zu erkunden: in Verbindung mit Körperhaltungen und Bewegung\, im freien Vertonen von Texten\, im Tönen und meditierenden Gesang. In Zeiten der Stille und des Gebets kann das Erlebte nachklingen. Die Übungen sind auch für Unerfahrene geeignet.\r\n\r\nTermin:Samstag\, 11. September 2021\, 10:00 - 17:00 Uhr\r\n\r\nKosten:10 € Kursgebühr (Möglichkeit zum Mittagessen in einem nahegelegenen Lokal)\r\n\r\nOrt:Klosterkirche VechtaFranziskanerplatz\, 49377 Vechta\r\n\r\nLeitung:Thorsten Konigorski (Referent für Kirchenmusik im BMO)Stephan Trescher (Referent für Spiritualität im BMO)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 2. September 2021 an: LOCATION:Klosterkirche Vechta ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191023T064819 DTSTART:20210918T080000Z DTEND:20210919T110000Z CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Du zeigst mir den Pfad zum Leben (Ps 16,11) DESCRIPTION:Geistliche Auszeit mit Bibel & Bike\r\n\r\nEin ‚Mehr‘ an Leben - wer sehnt sich nicht danach! Für sich persönlich und für das Zusammenleben mit Anderen. Die Bibel lockt uns dazu - mit Geschichten von Menschen auf der Suche nach diesem ‚Mehr‘. Sie zeigen\, wie wir uns Gott anvertrauen und Pfade zu einem erfüllteren Leben finden können.\r\n\r\nWir machen uns mit dem Fahrrad auf und sind unterwegs in der Natur. Wir nehmen uns Zeit für Impulse aus der Heiligen Schrift\, für Stille\, Austausch in der Gruppe und Gottesdienst.\r\n\r\nTermin:Samstag\, 18. September 2021\, 10:00 Uhr\, bisSonntag\, 19. September 2021\, 13:00 Uhr\r\n\r\nKosten:65 € (EZ) /55 € (DZ) inkl. Übernachtung/Kursgebühr/Verpflegung außer Samstagmittag (Picknick mit Selbstverpflegung)\r\n\r\nOrt:Katholische Akademie StapelfeldStapelfelder Kirchstraße 13\, 49661 Cloppenburg\r\n\r\nLeitung:Sr. Bärbel Sabel\, Marianne Wesselmann\r\n\r\nAnmeldung bis zum 20. Juli 2021 an: LOCATION:Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191121T131645 DTSTART;VALUE=DATE:20210923 DTEND;VALUE=DATE:20210924 CATEGORIES:guteidee SUMMARY:Vergabeausschuss GuteIdee END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20201126T091834 DTSTART;VALUE=DATE:20211001 DTEND;VALUE=DATE:20211005 CATEGORIES:Spiritualität Spirituelle Angebote SUMMARY:Mit neuen Augen DESCRIPTION:Foto-Auszeit auf Wangerooge\r\n\r\nWir lassen den Alltag hinter uns und tauchen ein in die besondere Welt der Insel. Gemeinsame Übungen unterwegs mit der Kamera erschließen das Fotografieren als Weg der Achtsamkeit und der persönlichen Spiritualität. Sich entschleunigen lassen. \r\n\r\nMit neuen Augen Schönheit wahrnehmen und genießen. Sensibel werden für die Impulse\, die aus Bildmotiven sprechen. Sich in ihnen erleben und ausdrücken. Ein positiver Blick auf das eigene Leben kann sich entfalten. Auge und Herz können sich weiten für Gottes Gegenwart.Die Tage sind gestaltet durch Foto-Spaziergänge und -Übungen\, Impulse\, Resonanzräume für Bilder\, Austausch\, gemeinsame Zeiten für Meditation und Gebet.\r\n\r\nTermin:Freitag\, 1. Oktober 2021\, bisMontag\, 4. Oktober 2021\, (Uhrzeiten stehen erst mit der Veröffentlichung des Fährplans Anfang 2021 fest)\r\n\r\nKosten:290 € (inkl. Übernachtung/Verpflegung/Kursgebühr/Fähre + Inselbahn)\r\n\r\nOrt:Haus Ansgar\, Wangeroogewww.st-willehad.de/haus-ansgar\r\n\r\nLeitung:Stephan Trescher (Geistl. Begleiter/Gestalt-Berater)\r\n\r\n\r\n\r\nAnmeldung bis zum 27. Juli 2021 an: LOCATION:Haus Ansgar Wangerooge ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersches Offizialat": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20200831T123231 DTSTART:20211009T073000Z DTEND:20211009T150000Z CATEGORIES:Paare SUMMARY:kirchlich heiraten - Ein Tag für uns DESCRIPTION:Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung\, kirchlich zu heiraten!\r\n\r\nUm Sie bei Ihrem Start in die christliche Ehe zu unterstützen\, bieten wir Ihnen unterschiedliche Formate dazu an. Der Tageskurs beinhaltet Tipps für die Beziehung\, für die Traugottesdienstgestaltung und erläutert\, was das Besondere einer kirchlichen Eheschließung ist und was es für das gemeinsame Leben bedeutet. \r\n\r\nEIN TAG FÜR UNS\r\n\r\nGönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den Gottesdienst und den gemeinsamen Weg inspirieren!Wir bieten Ihnen Anregungen\, damit Sie sich als Paar über Ihre Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe austauschen können. Wir machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen\, wie Sie Ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können. In allen Kursen geht unser Leitungsteam auf die besondere Situation ökumenischer Paare ein\, wenn es gewünscht wird. \r\n\r\nWo: Cloppenburg\, Katholische Akademie Stapelfeld\r\n\r\nWann: 9. Oktober 2021\, 9.30 bis 17.00 Uhr\r\n\r\nLeitung: Merve und Johannes Telaar\r\n\r\nKursgebühr: 50 Euro pro Paar einschl. Verpflegung\r\n\r\nAnmeldung: Tel. 04471 188-1132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de LOCATION:Cloppenburg, Katholische Akademie Stapelfeld ORGANIZER;CN="Bischöflich Münstersche Offizialat, Bahnhofstraße 6, Vechta": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20191121T131648 DTSTART;VALUE=DATE:20211130 DTEND;VALUE=DATE:20211201 CATEGORIES:guteidee SUMMARY:Vergabeausschuss GuteIdee END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210218T064645 DTSTART:20210223T173000Z DTEND:20210223T190000Z SUMMARY:Digitale Veranstaltungsreihe zu interreligiösen Themen DESCRIPTION:Clowns\, Hexen\, Ritter\, Prinzessinnen\, … ein buntes Treiben! Solch einladende Feststimmung gibt es nicht nur an Karneval\, sondern ebenso bei Purim (in diesem Jahr am 26. Feb.). Das Purim-Fest hat seine Wurzeln in einem biblischen Buch\, dem Buch Esther. Passen Karneval und Glaube auch so gut zusammen? Referent*innen: • Zu Purim: Gabriela Hadass Pollmann • Zu Karneval: Pfr. Heiner Zumdohme\r\n\r\nAnmeldung über die KVHS Vechta: 04441/93778-0\r\n\r\n Bei der Anmeldung ist die E-Mail-Adresse anzugeben. Am Tag vor der Veranstaltung wird der Zugangslink per E-Mail zugesandt. Die Teilnahme ist kostenlos Eine Kooperation von BMO und KVHS \r\n\r\nAusblick: Der Themenabend 2 steht unter dem Eindruck von Pessach und Ostern: „Frei von Sklaverei und Tod – Exodus und Neubeginn in unserer Zeit“ Mi.\, 24. März 2021\, 18.30 – 20.30 Uhr\r\n\r\nMit jüdischer\, christlicher und muslimischer Mystik befasst sich der Themenabend 3: „Spirit bewegt – Mystik steht hoch im Kurs“ Do.\, 27. Mai 2021\, 18.30 – 20.00 Uhr LOCATION:digital ORGANIZER;CN="BMO und KVHS": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210218T064239 DTSTART:20210324T173000Z DTEND:20210324T193000Z SUMMARY:Digitale Veranstaltungsreihe zu interreligiösen Themen DESCRIPTION:Clowns\, Hexen\, Ritter\, Prinzessinnen\, … ein buntes Treiben! Solch einladende Feststimmung gibt es nicht nur an Karneval\, sondern ebenso bei Purim (in diesem Jahr am 26. Feb.). Das Purim-Fest hat seine Wurzeln in einem biblischen Buch\, dem Buch Esther. Passen Karneval und Glaube auch so gut zusammen? Referent*innen: • Zu Purim: Gabriela Hadass Pollmann • Zu Karneval: Pfr. Heiner Zumdohme\r\n\r\nAnmeldung über die KVHS Vechta: 04441/93778-0\r\n\r\n Bei der Anmeldung ist die E-Mail-Adresse anzugeben. Am Tag vor der Veranstaltung wird der Zugangslink per E-Mail zugesandt. Die Teilnahme ist kostenlos Eine Kooperation von BMO und KVHS \r\n\r\nAusblick Mit jüdischer\, christlicher und muslimischer Mystik befasst sich der Themenabend 3: „Spirit bewegt – Mystik steht hoch im Kurs“ Do.\, 27. Mai 2021\, 18.30 – 20.00 Uhr LOCATION:digital ORGANIZER;CN="BMO und KVHS": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:$5&xs2 DTSTAMP:20210218T064640 DTSTART:20210527T163000Z DTEND:20210527T180000Z SUMMARY:Digitale Veranstaltungsreihe zu interreligiösen Themen DESCRIPTION:Clowns\, Hexen\, Ritter\, Prinzessinnen\, … ein buntes Treiben! Solch einladende Feststimmung gibt es nicht nur an Karneval\, sondern ebenso bei Purim (in diesem Jahr am 26. Feb.). Das Purim-Fest hat seine Wurzeln in einem biblischen Buch\, dem Buch Esther. Passen Karneval und Glaube auch so gut zusammen? Referent*innen: • Zu Purim: Gabriela Hadass Pollmann • Zu Karneval: Pfr. Heiner Zumdohme\r\n\r\nAnmeldung über die KVHS Vechta: 04441/93778-0\r\n\r\n Bei der Anmeldung ist die E-Mail-Adresse anzugeben. Am Tag vor der Veranstaltung wird der Zugangslink per E-Mail zugesandt. Die Teilnahme ist kostenlos Eine Kooperation von BMO und KVHS \r\n\r\nMit jüdischer\, christlicher und muslimischer Mystik befasst sich der Themenabend 3: „Spirit bewegt – Mystik steht hoch im Kurs“ Do.\, 27. Mai 2021\, 18.30 – 20.00 Uhr LOCATION:digital ORGANIZER;CN="BMO und KVHS": END:VEVENT END:VCALENDAR