Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Symbolfoto Eingekreister Termin im Kalender - © moji1980 - Fotolia.com

Montag, 30. Juli 2018 - Freitag, 3. August 2018 | 15:30 - 18:15 | Haus der Kirche, Güstrow

Sommer-Akademie 2018 in Güstrow/Mecklenburg-Vorpommern

Ort: Haus der Kirche, Güstrow Veranstalter: BGV Osnabrück und BMO Vechta

Kategorie: Lehrkräfte

Kalender-Datei (*.ics) herunterladen

Hat der Mensch eine Zukunft?  Zwischen Human Enhancement und Transhumanismus

Hat der Mensch eine Zukunft? Gegenwärtige technische Anwendungen, die unter dem Stichwort „Human Enhancement“ diskutiert werden, sind etwa ästhetische Eingriffe, leistungssteigernde Pharmaka, die mentale Fähigkeiten verbessern, oder Implantate, die neue Sinneseindrücke bescheren sollen.

Bereits das letztere Beispiel führt uns zu den transhumanistischen Zukunftsideen, die mit Enhancement verknüpft werden – nämlich den Visionen einer Steigerung menschlicher Fähigkeiten über das gegenwärtig Menschenmögliche hinaus (S. Dickel).  So zielen transhumane Enhancement-Technologien auf die Erweiterungen des menschlichen Möglichkeitsraums und provozieren insgesamt die Frage, über die Zukunft des Menschen nachzudenken. Das medizinisch-technische Spektrum stellt neue schöpfungstheologische, bioethische und philosophische Fragen, die sich auch im Religionsunterricht zeitnah niederschlagen werden. Die diesjährige ökumenische Sommerakademie bietet eine interdisziplinäre Fortbildung auf der Suche nach der Zukunft des Menschen und kreative Erholung zwischen Güstrow und Rostock. Wir laden herzlich dazu ein.

Leitung:      Jens Kuthe, BGV Osnabrück Matthias Soika, BMO Vechta u. a.
Referenten: diverse aus den Bereichen Theologie, Philosophie und Medienpädagogik
Zeit:           Montag, 30.07.2018, 15.30 – Freitag, 03.08.2018, 18.15 Uhr
Ort:            Haus der Kirche, Grüner Winkel 10, 18273 Güstrow
Kosten:       250,00 € (Sie erhalten nach mit der Anmeldebestätigung eine gesonderte Rechnung)

Anmeldung: Ihre Anmeldung wird erbeten bis zum 01.04.2018 an: Email: schulabteilung(ät)bistum-os.de  Tel.: 0541-318351 (Frau Winkelmann) Information auch unter: Tel.: 04441-872223 (Frau Krause)

Hinweis: Weitere Informationen oder den Flyer können Sie auch über schule(ät)bmo-vechta.de anfordern. Wir schicken ihn Ihnen umgehend online zu. Beachten Sie unbedingt die veränderten Anmeldedaten.

Kontakt

Foto von Susanne Krause
Susanne Krause

Sekretariat Abt. Schule und Erziehung

Tel. 04441 872-223
Fax 04441 872-443

Abteilung Schule und Erziehung
An der Christoph-Bernhard-Bastei 8
49377 Vechta