Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Symbolfoto Eingekreister Termin im Kalender - © moji1980 - Fotolia.com

Freitag, 24. Mai 2019 - Samstag, 25. Mai 2019 | 18:00 - 16:30 | Burg Dinklage

Local Heroes

Ort: Burg Dinklage Veranstalter: Kardinal von Galen Stiftung – Burg Dinklage und die Abteilung Schule und Erziehung des BMO

Kategorie: Lehrkräfte

Kalender-Datei (*.ics) herunterladen

Studientag für Lehrkräfte und Katecheten zur Bedeutung kirchlicher Glaubenszeugen

Superhelden haben in Filmen, Fantasy und Literatur Konjunktur. Kirchliche Superhelden wie Heilige oder Glaubenszeugen kommen im Bewusstsein vieler Menschen jedoch immer seltener vor. Die Frage, wie ihnen im Leben unserer Kinder und Jugendlichen wieder eine Bedeutung verschafft werden kann, möchten die Kardinal von Galen Stiftung – Burg Dinklage und die Abteilung Schule und Erziehung des Bischöflich Münsterschen Offizialates (BMO) im Rahmen eines Studientages Ende Mai diskutieren.

Eingeladen sind hierzu vor allem Lehrkräfte und Katechetinnen/Katecheten, die mit jungen Menschen leben und arbeiten. 

Als Veranstaltungsort bot sich die Burg Dinklage an, stammt doch von hier mit Clemens August Kardinal von Galen einer der bekanntesten südoldenburger Glaubenszeugen. Als Hauptreferent für den Studientag konnte Professor Hans Mendl von der Universität Passau gewonnen werden. Der Religionspädagoge geht mit seinem Projekt „Local Heroes“ neue Wege und plädiert dafür, ihnen in Religionsunterricht und Katechese eine Stimme zu geben. Mendl ist davon überzeugt, dass die großen Heiligen und die alltäglichen Helden den Christinnen und Christen auch heute etwas zu sagen haben.

Bei der Veranstaltung geht nicht um die Überhöhung solcher Superhelden, sondern um eine Auseinandersetzung mit Personen, Initiativen und Gruppen, die in unserer Region Vorbilder und Lernanlässe für Lebens- und Glaubensfragen sind. Neben Prof. Mendl und Privatdozent Dr. Michael Hirschfeld treten weitere Referenten aus der Schulpraxis auf. Die Moderation haben Matthias Soika von der Schulabteilung des BMO und Dominik Blum von der Katholischen Akademie Stapelfeld.

Burg Dinklage, Freitag 24.5., 18.00 Uhr, bis Samstag 25.5., 16.30 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Übernachtung im Kloster inkl. Frühstück kostet 45 Euro.

Infos und Anmeldung (bis zum 15.5.) im BMO Vechta, Tel. 04441/872-223 oder schule@bmo-vechta.de.