Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Familie beim Sparzierengehen

Elternbriefe

Sind Sie gerade Eltern geworden?

Dann könnte Sie der Elternbrief interessieren. Es ist eine kostenlose Initiative der katholischen Kirche, die sie als junge Familie begleiten und unterstützen möchte, von Geburt an bis zum 9. Lebensjahr ihres Kindes. Die ersten Briefe können Sie bei uns anfordern und die weiteren Elternbriefe werden Ihnen dann in regelmäßigen Abständen zugeschickt. Oder stöbern Sie doch mal auf der Internetseite: www.elternbriefe.de, wo Sie die Briefe downloaden können.

Die Elternbriefe  wurden von Fachleuten erstellt und möchten Ihnen gute Tipps rund um Partnerschaft und Familie geben. Als Eltern wollen Sie ihrem Kind einen guten Start ins Leben geben und neben der Versorgung seiner leiblichen Bedürfnisse auch seine geistige und soziale Entwicklung fördern. Sie geben mit Ihrer Liebe zu Ihrem Kind auch ein Zeugnis für Gottes Liebe ab und durch Sie erfährt ihr Kind, was und wer Gott ist. Auch hierbei möchten Sie die Elternbriefe unterstützen.

Die Bandbreite der Themen, mit denen sich die Elternbriefe beschäftigen, verdeutlichen zehn Beispiele:

  • Babys Schreien: Signale und Nervenproben (EB 1)
  • Zurück in den Beruf: Wer betreut das Baby? (EB 3)
  • Sexualität und Sinnlichkeit: Liebe geht durch die Haut (EB 6)
  • Alleinerziehend: Auch ohne Partner gute Eltern (EB 7)
  • Partnerschaft: Reden ist Gold (EB 12)
  • Vorbereitung auf die Schule: So werden Kinder spielend fit (EB 22)
  • Wenn Dein Kind Dich fragt: Wo wohnt der liebe Gott? (EB 25)
  • Sport für Kinder: Fußball? Tennis? Oder Judo? (EB 26)
  • Ethische Erziehung: Schokoriegel und andere Werte (EB 30)
  • Kinder und Gemeinde: In der Kirche ist was los (EB 35)

Mehr Infos und Download der Elternbriefe unter: