Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressearchiv nach Monaten

  • - Vechta

    Hoher Ausweis des Vertrauens

    Gruppenfoto mit der alten und der neuen MitarbeitervertretungHoher Ausweis des Vertrauens

    Mitarbeitervertretung im Offizialat neugewählt

    Zu einem Treffen hatte Weihbischof Heinrich Timmerevers gestern die alte und neue Mitarbeitervertretung (MAV) des Bischöflich Münsterschen Offizialates eingeladen.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Jahrzehntelang Bildungsarbeit im Offizialat gemacht

    Portrait Johannes BeeringJahrzehntelang Bildungsarbeit im Offizialat gemacht

    Kolping-Urgestein Johannes Beering in den Ruhestand verabschiedet

    Johannes Beering sei gefühlt immer schon da gewesen, sagte Offizialatsrat Bernd Winter gestern bei der Verabschiedung seines langjährigen Mitarbeiters im großen Kollegenkreis.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Bananenboot-Song für Weihbischof

    Schüler spielen BlasinstrumenteBananenboot-Song für Weihbischof

    Franziskusschule Wilhelmshaven gibt Standkonzert im Offizialat

    Mit einem einstündigen Konzert im Garten des Offizialats brachten gestern 75 Schüler der katholischen Oberschule Franziskusschule aus Wilhelmshaven Weihbischof Heinrich Timmerevers einen verspäteten Gruß zu seinem 60. Geburtstag im vergangenen Jahr.

    Mehr lesen

  • - Varel

    Hinsehen und Handeln

    Gruppenfoto: Pfadfinder auf einem KlettergerüstHinsehen und Handeln

    Pfadfinder feierten Georgstag in Varel

    Mehr als siebzig Pfadfinder/innen aus dem Bezirk Oldenburg feierten am vergangenen Sonntag in Varel in der katholischen St. Bonifatius Kirche einem ökumenischen Festgottesdienst zu Ehren ihres Namenspatrons.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Girls´ Day und Boys´ Day im Offizialat

    Sechs Mädchen und Jungen hören Weihbischof Timmerevers zu.Girls´ Day und Boys´ Day im Offizialat

    Jugendliche schnupperten in Arbeitsalltag rein

    Ihren Eltern oder Verwandten für einen Tag über die Schulter schauen, das wollten beim diesjährigen Girls´ Day oder auch Zukunftstag, wie er mittlerweile heißt, fünf Jugendliche der 6. - 8. Klasse im bischöflich münsterschen Offizialat in Vechta.

    Mehr lesen

  • - Schwichteler

    Freiwilliges Soziales Jahr für alle eine Bereicherung

    Gruppenfoto mit jungen Freiwilligen und Dr. Jens KeutherFreiwilliges Soziales Jahr für alle eine Bereicherung

    Bundesbeauftragter für Freiwilligendienste traf FSJ´ler aus dem Oldenburger Land

    Sie machen das FSJ, um sich eine Orientierungsphase zu gönnen, um nach der Schule eine Auszeit zu nehmen, weil sie nicht anderes vorhaben oder auf einen Studienplatz warten.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Bundesbeauftragter für Freiwilligendienst besucht Andreaswerk

    GruppenfotoBundesbeauftragter für Freiwilligendienst besucht Andreaswerk

    3000. Freiwillige in katholischen Diensten geehrt

    Das hatte Kerstin Heseding wohl nicht erwartet. Weil die 22-Jährige als die 3.000 Freiwillige gilt, die die katholische Kirche seit 1981 in soziale Einrichtungen vermitteln konnte, bekam sie nicht nur einen Blumenstrauß und ein Präsent, sondern an ihrer Einsatzstelle im Andreaswerk auch Besuch von Dr. Jens Kreuther, dem Bundesbeauftragten für Freiwilligendienst.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Kolpingwerk im Gespräch mit TF 1

    Thorsten Siefert und Andreas Bröring vom Kolpingwerk werden von TF1 gefilmtKolpingwerk im Gespräch mit TF 1

    Das Interesse am Engagement der katholischen Kirche in Sachen Werkverträge und Schutz der Menschenwürde von Arbeitnehmern schwappt in die Nachbarländer über. Ein Team von TF1, dem größte französische Fernsehsender, ist zurzeit im Oldenburger Land unterwegs und produziert einen Beitrag über Werkvertragsarbeiter in Deutschland.

    Mehr lesen

  • - Vechta, Stapelfeld

    Ein Workshop-Tag ist nicht genug

    Teilnehmer blättern in der neuen LiedersammlungEin Workshop-Tag ist nicht genug

    Im Oldenburger Land herrscht Vorfreude auf das neue Gotteslob

    Die Einführung eines neuen Gotteslobes ist ein seltenes Ereignis.

    Mehr lesen

  • - Bethen

    Gedenken an einen großen Bischof

    Weihbischof Timmersevers während des GedenkgottesdienstesGedenken an einen großen Bischof

    Weihbischof Timmerevers würdigt Bischof Reinhard Lettmann in Bethen

    Im Beisein vieler Geistlicher aus dem gesamten Offizialatsbezirk und vielen hundert Gläubigen feierte Weihbischof Heinrich Timmerevers heute abend in der Wallfahrtsbasilika einen eindrucksvollen Gedenkgottesdienst für den verstorbenen Münsteraner Alt-Bischof Dr. Reinhard Lettmann.

    Mehr lesen

  • - Bethen

    Sterntaler erzählt Trauernden von Hoffnung

    Eine Teilnehmerin schaut auf eine PostkarteSterntaler erzählt Trauernden von Hoffnung

    Weihbischof verspricht Trauernden „Jesus ist an Eurer Seite“

    Erwachsene hören scheinbar selten Märchen. Über ein Jahrzehnt hatten sich viele Teilnehmende des Segnungstages für Witwen und Witwer keine Märchen mehr erzählen lassen.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Talentsucher am Rand der Gesellschaft

    Frauen blättern durch InformationsbroschürenTalentsucher am Rand der Gesellschaft

    Caritas und Pastoral im Gespräch über das Ehrenamt

    Mit vielen erschrockenen Gesichtern angesichts der Todesnachricht von Alt-Bischof Dr. Reinhard Lettmann und einem Gebet für den langjährigen Oberhirten der Diözese Münster startete gestern die Tagung „Caritas und Pastoral“ in der katholischen Akademie Stapelfeld.

    Mehr lesen

  • - Wilhelmshaven

    Bonifatiuswerk besichtigt Projekte in Wilhelmshaven

    Dechant Andreas Bolten und Provisor Horst aus dem Kahmen zeigten Weihbischof Heinrich Timmerevers, Reinhard Stolte, Annemarie Herbers und Freifrau Caroline von Ketteler in der St. Willehad-Kirche.Bonifatiuswerk besichtigt Projekte in Wilhelmshaven

    St. Willehad-Kirche und Franziskusschule profitieren vom Diaspora-Fonds

    Unter Leitung ihres Vorsitzenden Weihbischof Heinrich Timmerevers besuchte der Vorstand des Diözesan-Bonifatiuswerkes Münster vor wenigen Tagen die  Franziskusschule und die St. Willehad-Kirche.

    Mehr lesen

  • - Jever

    Münchener Monstranz in Jever

    Pfarrer Walter Albers fokussiert seinen Blick auf das Allerheiligste in der Monstranz.Münchener Monstranz in Jever

    Mit Bergkristallen besetztes Schmuckstück hilft den Fokus auf Christus  zu richten

    Die Münchener Monstranz war am Freitagvormittag in Jever, St. Marien.

    Mehr lesen

  • - Vechta

    Grundsteinsegnung in der Kirche am Campus

    Weihbischof Timmerevers segnet den Grundstein. Oberkirchenrat Mucks-Büker steht daneben.Grundsteinsegnung in der Kirche am Campus

    Universität und Kirchen freuen sich auf neues Zentrum für Studierende

    In einer Feierstunde im Rohbau des künftigen Cafés segnete Offizial und Weihbischof Heinrich Timmerevers am Dienstag den Grundstein des neuen Gemeindezentrums für alle Studierenden.

    Mehr lesen