Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

24. Juli 2018 - Delmenhorst, Bistum Münster

Neue Pastoralassistentin für Delmenhorst

Jessica Grud tritt Ausbildung an 

Zum 1. August tritt Frau Jessica Grud ihre Ausbildung als Pastoralassistentin in der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien in Delmenhorst an. In drei Jahren möchte sie als Pastoralreferentin im Bistum Münster beauftragt werden.  

Portrait Jessica Grud

essica Grud beginnt am 1. August eine Ausbildung als Pastoralassistentin in der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Delmenhorst.

Die 27-jährige wuchs in Münster (NRW) auf. Dort engagierte sie sich seit ihrer Kindheit zunächst als Messdienerin später als Gruppenleiterin und Firmkatechetin. „Ich habe viele wertvolle und nachklingende Erfahrungen gesammelt“, erzählt sie. Nach einigen Semestern Lehramtsstudium an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster folgte sie ihrem Hauptinteresse, verlagerte den Schwerpunkt und wechselte zum Magister Theologie. 

„Besonders prägend habe ich meine Zeit als Teamerin für Tage religiöser Orientierung auf der Jugendburg Gemen erlebt“, erklärt Grud. „Nicht nur für einen altersgemäßen Umgang mit Themen Jugendlicher war das wertvoll für mich, sondern auch im Sinne einer lebendigen und warmherzigen Art, gemeinsam Kirche zu sein“, erläutert sie. 

Schon vor Ausbildungsbeginn zog sie in den Oldenburgischen Teil des Bistums Münster. In in der Delmenhorster Pfarrei arbeitete sie seit Juni als Pastorale Mitarbeiterin. Mit der Jugend von St. Christophorus fuhr die angehende Pastoralassistentin mit in das alljährliche Zeltlager nach Butzbach bei Frankfurt am Main. „Bei herrlichem Wetter habe ich beim gemeinsamen Singen am Lagerfeuer, den Freibadbesuchen oder Stationsspielen und den Köstlichkeiten der Küche einen Einblick in die herausragende, selbstständige Arbeit der Jugendleiterinnen und –leiter bekommen“, resümierte sie. „Und ich habe erstmals in meinem Leben richtig gezeltet“, ergänzt sie schmunzelnd. Mit diesen ersten Eindrücken freue sie sich jetzt auf eine sicherlich aufregende und vielseitige Ausbildungszeit in Delmenhorst.

Johannes Hörnemann

Unsere nächsten Veranstaltungen...