Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

17. Juni 2019 - Oldenburger Land

FRAUEN.LEBEN.HEUTE. … für eine Kirche von morgen

Einladung zur Oldenburgischen Landesfrauenwallfahrt

Zur traditionellen Oldenburgischen Landesfrauenwallfahrt werden am 2. Juli viele hundert Pilgerinnen aus allen Teilen der Nordwestregion im Marienwallfahrtsort Bethen erwartet. Eingeladen hat die Frauenseelsorge des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta. Das Motto der Wallfahrt: „FRAUEN.LEBEN.HEUTE. … für eine Kirche von morgen“ sucht Bezug zu Veränderungen in der Kirche und stellt die Rolle der Frauen in der katholischen Kirche in den Vordergrund. Dieses Anliegen möchten die Frauen aus dem Dekanat Löningen, die in diesem Jahr für die Organisation zuständig sind, deutlich machen. Landesfrauenseelsorger Pfr. Hermann Josef Lücker aus Visbek und Wallfahrtspfarrer Dr. Dirk Költgen zelebrieren den Gottesdienst.

Frauenwallfahrt

Archivbild 2018

Um 19.00 Uhr starten viele Teilnehmerinnen zu Fuß beim Vinzenzhaus in Cloppenburg, St. Michaelstraße 18. Hier werden auch die Bannerabordnungen der Frauengemeinschaften und Frauenverbände erwartet. Betend und singend ziehen sie zur Marienbasilika, wo ebenfalls zeitgleich eine Einstimmung der hier schon Versammelten auf den Festgottesdienst beginnt. Nach dem Gottesdienst ist Gelegenheit zum Austausch und zur Begegnung rund um die Basilika. Die Bewirtung übernehmen Frauen aus dem Dekanat Friesoythe.

Foto (Heuer): Archivbild 2018

Unsere nächsten Veranstaltungen...