Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

15. Juli 2019 - Vechta

Einmal über den Kanal und zurück

Alleinstehende Frauen ins Saterland eingeladen

Am 25. August laden die Frauenseelsorge des Bischöflich Münsterschen Offizialats und die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands alleinstehende Frauen zu einem Ausflug in das Saterland ein. Abfahrt ist um 8.30 Uhr in Holdorf, weitere Haltepunkte sind je nach Anmeldung in Steinfeld, Lohne, Visbek und Garrel. In der Kommende in Bokelesch feiert Weihbischof Wilfried Theising mit den Frauen einen Gottesdienst. Anschließend geht es mit der Museumsbahn von Sedelsberg zum Mittagessen zum Carolinenhof (Barßel).

Die alte Kapelle in Bokelesch

Die alte Kapelle in Bokelesch

Auf dem Rückweg gibt es einen Halt in der Eisenstadt Friesoythe mit dem Eisernen Kreuzweg und einem Ausklang bei einer Kaffeetafel. Am Programm können auch Frauen mit Gehbeeinträchtigung und Rollator teilnehmen. Die Leitung haben Mechtild Pille und Marén Feldhaus. Die Kosten betragen 37 Euro. Anmeldung bis zum 7. August bei der örtlichen kfd-Gruppensprecherin oder der Frauenseelsorge/kfd im Bischöflich Münsterschen Offizialat, Tel: 04441/872-214.

Ludger Heuer

Unsere nächsten Veranstaltungen...