Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Menschenmenge stellt sich zu einem Kreuz

Kirche vor Ort

Kirche ist die Gemeinschaft der Gläubigen. Kirche ist Institution. Kirche vereint als Begriff das, was wir von ihr kennen und mit ihr erleben. Kirche ist vor Ort. Insbesondere mit dem Pastoralplan im Bistum Münster wird die Frage nach Präsenzorten von Kirche aktuell. In Städten, Gemeinden und Dörfern ist Kirche vor Ort. In Schulen, Kindergärten, Altenheimen und Verbänden ist Kirche vor Ort präsent.

In den größeren pastoralen Räumen, den fusionierten Pfarreien wird täglich die Frage beantwortet, wie und wo Kirche im Lebensraum präsent ist beziehungsweise präsent sein soll.

Ehrenamtliche und hauptberufliche Verantwortungsträger in den Pfarreien und Einrichtungen sorgen für die konkrete Gestaltung und Vernetzung dieser unterschiedlichen kirchlichen Präsenzformen; zum Beispiel in Jugend- und Erwachsenenverbänden, in Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Altenheimen, Krankenhäusern, Beratungsstellen, Bildungsstätten, Büchereien, Jugendkirchen und offenen Jugendheimen.