Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Kinder spielen mit Knetgummi

Kindertagesstätten

In den 113 Kindergärten im Offizialatsbezirk Oldenburg lernen die Kinder von den Erziehern und Erzieherinnen miteinander auszukommen, auch bei Streit. Sie spielen, basteln, malen und finden neue Freunde. Kindergärten sind daher ein wichtiger Ort für Gemeinschaft.

 Kindertagesstätten sind ein Ort von Kirche (Weihbischof Heinrich Timmerevers)

Die Kindergärten liegen in der Trägerschaft der Pfarreien und sind somit ein Teil des Gemeindelebens und verbinden Pfarrei und  Familien. 

Kontakt

Foto von Gerhard Schumacher
Gerhard Schumacher

Leiter Referat Finanzen-Rechnungswesen Kirchengemeinden und deren Einrichtungen

Tel. 04441 872-192

Abteilung Finanzen-Bau-Liegenschaften
Bahnhofstraße 6
49377 Vechta

Schon die Kleinsten können in den Krippengruppen betreut werden, und kommen dann in die Regel- oder Integrationsgruppe. Die Integrationsgruppen sind kleiner als Regelgruppen, da hier behinderte und nicht behinderte Kinder, sowie Kinder mit Sprachproblemen, gemischt werden. Sie sollen sich gegenseitig unterstützen und voneinander lernen.

Die Erziehungsberechtigten beteiligen sich an den Kosten. Eine aktuelle Übersicht gibt es hier als Download.