Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

21. Januar 2018 - Lohne, Langförden

Neue Pastoralreferentin für Lohne

Anna-Elisabeth Nienhaus (27), zurzeit Pastoralassistentin in der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius Langförden, wechselt nach Abschluss ihrer Ausbildung zum 1. August als Pastoralreferentin in die Katholische Kirchengemeinde St. Gertrud Lohne.

Anna-Elisabeth Nienhaus

Anna-Elisabeth Nienhaus

Nienhaus, die in Kappeln in Schleswig-Holstein geboren ist, zog mit sieben Jahren mit ihrer Familie nach Rhade (Kreis Recklinghausen). In ihrer neuen Heimatgemeinde war sie viele Jahre als Messdienern tätig, bereitete Jugendgottesdienste und Frühschichten vor, war Firmkatechetin und engagierte sich im Ghanakreis. Bis kurz vor dem Abitur plante sie noch, Eventmanagerin zu werden. Ein Freund machte sie aber auf den Beruf der Pastoralreferentin aufmerksam. In Münster begann sie daraufhin mit dem Theologiestudium, später wechselte sie zum Studium der  Religionspädagogik nach Paderborn. Ihre Entscheidung, so sagt sie, hat sie nie bereut. „Der Beruf macht mir viel Spaß und ich liebe die breite Palette an Menschen die man dort kennen lernt.“

Ludger Heuer

Unsere nächsten Veranstaltungen...