Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

29. Mai 2017 - Vechta

Am 11. Juni DialogKonzert zum Projektabschluss

Seit Ende März arbeitet Regionalkantor Stefan Decker mit sechs Klavierschülern der Kreismusikschule Vechta an der Woehl-Orgel der Klosterkirche. Sie möchten das Instrument als vielfältiges Instrument kennenlernen und praktisch erproben. Teilweise bringen sie Stücke, die sie sonst am Klavier spielen, an der Orgel zum Klingen, teilweise haben sie originale Orgelwerke in Angriff genommen.

Stefan Decker

Stefan Decker übt mit Kreismusikschülern ein Orgelkonzert ein.

Dabei können sie durch verschiedenste Register unterschiedliche Klänge erleben und erste Versuche im Pedalspiel machen, wodurch sich das Klangspektrum erweitert. Die vielen Klangfarben, der große Tonumfang und die Verfügbarkeit mehrerer Klaviaturen bieten dabei reichlich Inspiration, sich improvisierend auf den Tasten zu bewegen.

Den Schlusspunkt dieser Arbeit setzt am 11. Juni um 18.00 Uhr in der Klosterkirche das nächste DialogKonzert unter dem Titel „Jugend im Gespräch mit der Königin“. Dabei tragen auch Schüler der Kirchenmusikausbildung Stücke vor.

Ludger Heuer

Unsere nächsten Veranstaltungen...