Bischöflich Münstersches Offizialat
Für die Katholische Kirche im Oldenburger Land

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pressemeldung

Zurück

14. März 2017 - Bistum, Münster

Auftakt mit „AufKLANG“

Bistum startet mit Fest ins Vorbereitungsjahr für Katholikentag 2018

Vom 9. bis 13. Mai 2018 wird der 101. Deutsche Katholikentag zum Leitwort „Suche Frieden“ in Münster stattfinden. Die Vorfreude darauf aber beginnt schon ein Jahr davor: Mit einem bunten Fest unter dem Titel „AufKLANG – Suche Frieden“ gibt das Bistum Münster am Samstag, 13. Mai, den Startschuss für das Vorbereitungsjahr.

Ausschnitt des Flyercovers

Das Bischöflich Münstersche Offizialat lädt zu einer gemeinsamen Fahrt ein, weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (s.u.)

Das Fest beginnt um 13.30 Uhr mit Musik und Katholikentagsflair auf den Plätzen der Innenstadt. Musikgruppen aller Art aus dem ganzen Bistum präsentieren dort ihr Können – auch, aber nicht nur zum Thema Frieden. Duos, Bands oder Chöre, die sich beteiligen wollen, können sich noch bis Samstag, 1. April, anmelden. Das Anmeldeformular findet sich im Internet unter www.vorbereitung-katholikentag2018.de.

Trommeln

© Pixabay.com

Mit "Aufklang" lädt das Bistum zu Musik und Katholikentagsflair auf die Plätze der Innenstadt.

Nach dem „AufKLANG“ feiert Bischof Dr. Felix Genn um 17 Uhr einen Wortgottesdienst im St-Paulus-Dom. Anschließend klingt der Tag mit einem lockeren Beisammensein auf dem Domplatz aus.

Wer von einer Pfarrei oder einem Verband aus mit einer größeren Gruppe dabei sein will, wird gebeten, bis zum 30. April 2017 per Mail an katholikentag[at]bistum-muenster.de mitzuteilen, mit wie vielen Personen die Gruppe nach Münster kommt. Alle weiteren Infos zu „AufKLANG“ gibt es ebenfalls unter dieser Mailadresse und im Katholikentagsbüro des Bistums Münster unter Tel. 0251 / 495-1131.

Unsere nächsten Veranstaltungen...